BKS 5342 ixalo se Doppelknaufzylinder Panik

Artikelnummer: 303305

Ixalo SE Doppelzylinder 5342 Panik

Geprüft und zugelassen für den Einsatz an Feuer- und Rauchschutztüren 

  • hohe Energie­effizienz: 350.000 Schließungen bzw. 10 Jahre Standby/Stan­dardbatterie

  • beidseitig elektronische Freigabe (keine unberechtigte Bedienung des Innenknaufs)

  • großer Ereig­nis­spei­cher (deak­tivierbar)

  • zahlreiche Sonderfunktionen (Tagesfreigabe, Vieraugenprinzip, EMA-Funktion …)

  • kontaktlose Programmierung mit Programmiergerät, Transponder oder per Funk

  • Zeit­zonen, Fei­er­tage und Feri­en­zei­t­räume frei defi­nierbar

  • Zutrittspunktart: Elektronikzylinder
  • Technologie: ixalo SE (aktives System)
  • Schlüsselart: Aktiver Transponder
  • Antriebsart: Elektronisch
  • Funktion: Panikfunktion
  • Explosionsschutz: Nein
  • Programmierart: OFFLINE, ONLINE, DATA ON TRANSPONDER


Optio­nale Aus­füh­rungen

  • Taster am Innen­knauf zur manu­ellen Bedi­e­nung ohne Transponder
  • Sonderlängen größer 80 mm / 80 mm mög­lich
  • Online-Aus­füh­rung mit inte­griertem Funk­modul
  • Ver­längerter Außen­kern zur Mon­tage in Pro­filen ohne PZ-Lochung
  • VdS BZ (höchste Sicher­heit – zer­ti­fi­ziert durch den VdS)


Technische Daten

  • Spannungs­ver­sorgung: 1 x Lithium Batterie Typ CR2 3V
  • Batte­rielebens­dauer: bis zu 350.000 Schließzyklen bzw. 10 Jahre Standby / Stan­dardbatterie CR2
  • Schutzklasse: IP 54 aussen, optional: IP 65 beid­seitig (wetter­ge­schützte Aus­füh­rung)
  • Funk (optional): Frequenz: 868 MHz
  • Reich­weite: bis zu 30 m
  • Tempe­ratur­be­reich: -25 °C bis +70 °C rela­tive Feuchte: bis 95%, nicht kon­den­sierend
  • Transponder- / Pro­grammier­schnitt­stelle: kapa­zitiv
  • Sig­nali­sie­rung: akus­tisch