IKON Vectorprofil Rippe SK6

Das Vectorprofil Rippe besitzt ein hochwertiges Rippen-Profil mit sechs aktiv wirkenden, gefederten Stiftzuhaltungen. Die Profilierung des Schlüssels ist parallel zum Schlüsselrücken angeordnet.

Die jeweiligen Profilmerkmale sind dabei paarweise horizontal und schräg zueinander angeordnet und bilden ein Merkmalspaar. Durch diese spezielle Anordnung werden manuelle Öffnungstechniken deutlich erschwert.

Ein Formabfragestift im Schließzylinder kontrolliert die zusätzliche Codierung am Schlüssel. Ein weiterer Sperrstift fragt die einseitige Rippe ab.

Gegenüber herkömmlichen Schlüsselprofilen zeichnet es sich durch eine hohe Aufsperr-, Abtast- und Nachschließsicherheit aus.